Der Gründer, Rudi Klein, hatte anfangs der neunziger Jahre eine überzeugende Idee, nämlich, die Normteilstückliste in eine Bestellliste umzuwandeln. Bis heute wird diese von Einmannbetrieb bis Großkonzernen genutzt. Somit sollen unnötige Bestellvorgänge und wertvolle Zeit gespart werden. Der Kunde ist entlastet und kann sich auf seine Hauptaufgabe konzentrieren. 

Neues Zahnrad bekam das Familienunternehmen durch die eigene Fertigung. Die Herstellung von Bauteilen nach Zeichnung und Kundenvorgaben ermöglicht das Zusammenführen von Normteilen und mechanisch gefertigten Bauteilen. Der Vorrichtungsbau ist entstanden. 

Heute fertigen wir anspruchsvolle Teile für die Vorrichtungs-, Maschinen-, Anlagen-, Prototypbau und Medizintechnik. 

Herausforderungen werden mit modernsten Maschinen bewältigt. Unterstützt durch eigene CAD-Konstruktion und CAM-Programmierung. Zum Schluss, wie immer, sorgen unsere Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 und unsere Messmaschine für einen gleichbleibenden Standard und hohe Qualität. 

„Mittlerweile in der Region eine Marke.“

Die Entscheidung, ob Normteile, Fertigungsteile und/oder doch die ganz montierte Baugruppe, entscheiden Sie.

Ansprechpartner

Enis Suljkanovic
Enis Suljkanovic

Fertigung

Kontakt

Telefon: +49 (0) 68 94 - 87 07 - 68
Telefax: +49 (0) 68 94 - 87 07 - 69

E-Mail: E.Suljkanovicu-klein-gmbHde

Jörg Rieth
Jörg Rieth

Vertrieb

Kontakt

Telefon: +49 (0) 68 94 - 87 07 - 67
Telefax: +49 (0) 68 94 - 87 07 - 69

E-Mail: J.Riethu-klein-gmbHde